Photobucket


PW wieder ICQ, eMail, Studi, Forum...
  Startseite
  Archiv
  -1-
  -2-
  -3-
  -4-
  -5-
  -6-
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Stern/e hier

Header by deviantart.com

http://myblog.de/unerwartet

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
<3

Mit Herzluftballon, Lieblingstee, frischem Nutellabrötchen und einem Kuss geweckt werden, ist ein wundervoller Start in den Tag - und Papierflieger zugeworfen bekommen mit schönen Nachrichten drin ist auch sehr sehr toll :]


Außerdem bin ich mit meiner Tintenwelt fast durch und ich glaube, das ist das erste Buch bzw. sind die ersten Bücher, die ich immer wieder lesen möchte, auch wenn ich schon weiß, was alles passiert. Aber sie sind einfach so unheimlich toll zu lesen und mein absoluter Lieblingscharakter versteckt sich zwischen diesen Seiten.
1.12.08 00:59


Masterplan - Versuch Nr. 1

#an der Präsenzuni (!!!) Vorlesungen in Psychologie anhören
#entscheiden, ob ich mich für die Prüfungen im März überhaupt anmelde
#Kunstgeschichte und Medienwissenschaften genauer unter die Lupe nehmen
#mit Uni-Menschen und studierenden reden
#ggf bewerben und Psychologie an den Nagel hängen

Auf geht's...
5.12.08 22:13


Umsetzung des Masterplans

Ich bin heute brav an die Uni getapert und wollte mir dort die reguläre Vorlesung zur "Psychologie des Verhaltens" anhören. Nichts ahnend sitze ich also da, höre, wie sich meine beiden Nachbarinen über Psychologie unterhalten. 30 Min zu spät geht die Vorlesung dann auch los und - ich sitze in "Die Ritterzeit des 11. und 12. Jahrhunderts". War ja schon ganz interessant, aber irgendwie nicht das, was ich gesucht hatte *gnarf*
Also erstmal raus. Raumnummer nachgeguckt, Gebäude nach geguckt, alles richtig, am Raum stand auch, dass die Vorlesung hätte stattfinden sollen. Entgegen kam mir eine verwirrte Frau, die sich auch scheinbar als Gast die Vorlesung anhören wollte und fragte mich, ob ich wüsste, wo das wäre - nein wusste ich nicht und 45 Min zu spät kommen, wenn man noch nicht mal eingeschrieben ist, war selbst mir zu peinlich, deswegen habe ich mich dann auf den Weg zum Bus gemacht, zu mal ich nirgends gefunden habe, wo ich hin gemusst hätte.
War zwar nicht erfolgreich, aber sehr lustig, vor allem weil die Mädels neben mir leicht irritiert geguckt haben, als ich grinsend rausgewackelt bin :D

Dann habe ich in Hagen angerufen: wenn ich nicht bestehen sollte, kann ich die Prüfung im nächsten Semester wiederholen, aber ob das an einer anderen Uni dann als einmal durchgefallen gillt, weiß man dort auch nicht.

Die Studienberatung in Düsseldorf sagte mir außerdem noch, dass ein Wechsel dann kein Problem sei, wenn ich Leistungen habe, die ich mir anerkennen lassen kann, heißt, ich muss die blöden Prüfungen mitschreiben, wenn ich irgendwie an eine sinnvolle Uni will.
Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert.

Und was Medienwissenschaften angeht, liegt der NC da ca. genauso hoch wie bei Psychologie, heißt das kann ich mir quasi abschminken.

Was ich am Ende mache, bleibt abzuwarten, aber die Prüfungen im März werd' ich wohl mal anpeilen.
10.12.08 10:35


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung